Image

Tragen Sie mit Ihrem Engagement, Ihren guten Kommunikationsfähigkeiten und Ihrer Verbindlichkeit zum attraktiven Schul- und Bildungsstandort Wesel bei. 

In den nächsten Jahren stehen umfangreiche und vielseitige Themen im Aufgabengebiet der Weseler Schulverwaltung an. Neben der fortschreitenden Digitalisierung der Schulen, wird zukünftig insbesondere die Abwicklung des Weseler Schulbauprogramms 2030+ prägend sein.
Zur Umsetzung dieser komplexen Aufgabe suchen wir kurzfristig unbefristet eine engagierte Persönlichkeit zur Besetzung einer Vollzeitstelle als

Sachbearbeitung Schulverwaltung(m/w/d) im Team Schule und Sport

Die Stadt Wesel ist Schulträgerin von neun Grundschulen, zwei Gymnasien, zwei Gesamtschulen, zwei Realschulen sowie einer Hauptschule und für alle sogenannten "äußeren Schulangelegenheiten" verantwortlich. Das Team Schule und Sport nimmt dabei eine besondere Schlüsselrolle als erster Ansprechpartner für die am Schulleben Beteiligten ein. Weitere Aufgabenschwerpunkte des Teams sind die Bereitstellung und Administration der im Unterricht eingesetzten IT-Technik sowie die Verwaltung der Weseler Sporthallen, Sportplätze und des Freizeitbetriebs Aue-See.

Wir suchen eine selbständige und eigenverantwortliche Persönlichkeit mit Interesse und Spaß an diesen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben:

  • Allgemeine Schulverwaltung
  • Maßnahmen und Projekte der Schulentwicklung sowie Mitwirkung bei der Schulentwicklungsplanung
  • Betreuung und Begleitung von Baumaßnahmen, insbesondere im Rahmen der Umsetzung des Weseler Schulbauprogramms 2030+
  • Planung und Beschaffung der Schulausstattung und von Lernmitteln inkl. Erstausstattung 
  • Haushaltsangelegenheiten

Ihre Voraussetzungen:

  • Laufbahnprüfung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt bzw. Verwaltungslehrgang II

Der Arbeitsplatz ist geprägt durch das umfangreiche Themenfeld der Schulträgeraufgaben, ständigen Kontakt mit Schulleitungen, Verwaltungsführung und den am Schulleben Beteiligten. Das bedeutet, dass Sie die Erfahrung mitbringen, komplexe Sachzusammenhänge und Problemsituationen schnell zu erfassen, gerne mit Menschen mit und für  Menschen arbeiten und den persönlichem Kontakt nutzen um die Anliegen aufmerksam und lösungsorientiert umzusetzen. Erfahrung und solide Kenntnisse im Vergaberecht sind von Vorteil, der sichere Umgang mit MS Office-Programmen wird vorausgesetzt.

Dafür bieten wir:

  • einen interessanten Arbeitsplatz mit Gestaltungsmöglichkeiten, bei dem man offen für konstruktive Vorschläge und Neuerungen ist
  • Arbeiten in einem motivierten Team, in dem das Miteinander großgeschrieben wird
  • eine unbefristete Stelle mit einer praxisnahen Einarbeitung sowie Fortbildung
  • Bezahlung nach EG 10 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 11 LBesO NRW
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung
  • betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • eigene Betriebssportgruppen runden unser Angebot ab

Für Informationen stehen Ihnen in fachlichen Fragen Herr Alexander Jordans, Tel. (0281) 203-2240 und in arbeitsrechtlichen Fragen Herr Wolfgang Dröse, Tel. (0281) 203-2660 gerne zur Verfügung.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers (m/w/d) liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden gemäß Sozialgesetzbuch IX bei entsprechender gleicher fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Der Schutz Ihrer Daten ist auch der Stadtverwaltung Wesel ein wichtiges Anliegen. Daher informiere ich Sie darüber, dass Ihre Bewerberdaten im Rahmen des Auswahlverfahrens gespeichert werden und berechtigte Personen einen Zugang zu diesen Daten erhalten.

Sie haben Interesse?
Dann reichen Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit den entsprechenden Nachweisen bis zum 03.12.2020 über das Online-Bewerbungsformular ein.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zurück zur Homepage Online-Bewerbung